Loading...

► Reiseinformationen: COVID-19

Bilderberg Bellevue Dresden
Zimmer
1 Zimmer, 1 Erw., 0 Kinder
Zimmer
-
1
+
Erw.
/Zimmer
-
1
+
Kinder
/Zimmer
-
0
+
Erw.
Kinder

Hier 10% sparen WLAN gratis

Testzentrum im Bellevue erwies sich in mehrfacher Hinsicht als Erfolgsmodell.

Die Zeit der Pandemie war und ist nach wie vor für das Gastgewerbe nicht leicht. Ausdauer, Optimismus, Skepsis, Vorsicht und Angst gaben sich wechselnd den Staffelstab in die Hand. Was tun, wenn genau dieser droht, auf den Boden zu fallen? Eine Frage, die man sich auch im Dresdner Bellevue
Hotel stellte und dessen Antwort man in dem Wort „Ideenreichtum“ fand. Krisensicher agieren heißt, bekannte und bislang bewährte Geschäftsmodelle zu überdenken, sich anzupassen und neu zu erfinden. Das Corona Schnelltest-Zentrum im Bellevue Hotel ist eines solcher Beispiele. Es wurde am 8. April in bis dato leer stehenden Veranstaltungsräumen eröffnet Für die Durchführung der Schnelltests erklärten sich 20 Bellevue Mitarbeiter bereit. Sie wurden vom Deutschen Roten Kreuz für die fachgerechte Abnahme von Schnelltests zertifiziert und arbeiteten in drei Schichten. Das ist knapp zweieinhalb Monate her. Rückblickend betrachtet, die beste Entscheidung für das Hotel, für das öffentliche Leben und noch viel wichtiger für die Bellevue Mitarbeiter selbst. Wir baten zwei von ihnen zum Gespräch. Yvonne Tschelzek und ihre Kollegin gehören seit knapp zwanzig Jahren als Mitarbeiterinnen zum Küchenteam, bereiten das Frühstück sowie die Desserts vor. Welche Frage wir ihnen auch stellten, sie waren einer Meinung. Die Zeit im Testzentrum war eine besondere. Warum genau, beantworten die beiden im Interview. Weiterlesen arrow right icon

ANRUFEN

BUCHEN